Gründerinnen von HeldYn: Sabine Niedermüller & Simone Mérey

UNSERE MISSION

WAS ES BRAUCHT, UM DIE ZUKUNFT DER PFLEGE & THERAPIE AUF NEUE BEINE ZU STELLEN? SELBSTBESTIMMUNG, FLEXIBILITÄT UND ANERKENNUNG. HELDYN MACHT ALL DAS ENDLICH WIEDER MÖGLICH.
WARUM ES HELDYN GIBT

Mit über 20 Jahren Berufserfahrung im Gesundheitswesen haben wir unmittelbar gespürt, wie sich die Leistungsqualität für Patient:innen und die Arbeitsbedingungen für das Gesundheitspersonal stetig verschlechtern. Uns war klar: Nicht nur für Pflegekräfte und Therapeut:innen muss sich etwas ändern, sondern auch für all jene Menschen, die Betreuung benötigen. Jetzt und in Zukunft. HeldYn ist genau deshalb entstanden: Um Pflege- und Therapiedienstleistungen neu zu positionieren und zu revolutionieren. Durch unsere Ausbildungen als diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerinnen in Kombination mit dem Studium des Pflegemanagements wissen wir genau, wovon wir sprechen.

WOFÜR WIR STEHEN

Wir sind die Gründerinnen von HeldYn. Aber wir sind weit mehr als das: Wir sind Macherinnen. Wir sind lösungsorientiert. Wir sind mutig und denken gerne Dinge neu. Dabei haben wir stets unsere Wurzeln im Blick: Wissen mit Empathie, Feingefühl und Verstand, enorme Flexibilität und kompromisslose Ehrlichkeit. Wir stehen hinter HeldYn. Und wir lieben das, was wir tun – jeden Tag aufs Neue.

WIE WIR DINGE NEU DENKEN

HeldYn als Innovative Plattform für hochwertige Pflege- und Therapiedienstleistungen zu gründen, ist unsere Herzensangelegenheit. Weil wir überzeugt sind, dass die Zukunft der Pflege und Therapie für uns alle anders werden muss: Zugänglicher, authentischer, professionell und auf Augenhöhe. Mit Bedingungen, die für alle fair und transparent sind. Es ist hoch an der Zeit. Und es gibt noch viel zu tun.

TEILE UNSERE MISSION

HeldYn ist für alle da – deshalb sollen so viele Menschen als
möglich wissen, dass es uns gibt. Spread the news!

Consent Management Platform by Real Cookie Banner